Turtle

Die Turtle ist ein Projekt des Architekten und Künstlers Luis Berrios Negron. Als mobiles Objekt wurde sie in verschiedenen Ausstellungen, wie z.B. The Future Archive in der NBK, bespielt. Wie die Schildkröte in der Natur so trägt auch unsere Turtle ihr Haus auf dem Rücken. Der spanische Architekt und Designer Miguel Prados hat den wunderbaren Raum entworfen, der über der Turtle schwebt. Dort oben schläft man wie im Baumhaus in einem lichten Raum aus hellem Holz. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit einer Aufbettung für 1 Person im unteren Bereich.

1 - 3 Personen
Breite 180cm x Länge 200 cm Doppelbett (oben)----------Breite 90cm x Länge 200 cm Einzelbett (unten)
Buchen

..... und das gibt es alles dazu ....

Wenn ihr euch für einen Lieblingswohnwagen oder eine Hütte entschieden habt, ist diese/r während eures Aufenthaltes euer privates und abschließbares Reich. Darüber hinaus findet ihr im gemütlichen Wohnzimmer verschiedene Sitzgruppen zum Spielen, Arbeiten, Chillen und Kennenlernen eurer „Wohnwagennachbarn“.  Zum Aufwachen steht auf einer kleinen Bar Tee und Kaffee zur Selbstbedienung bereit und für jeden Gast ein Croissant und ein Äpfelchen für den ersten Hunger. Dieses darf bei gutem Wetter natürlich auch in unserem schönen Hofgarten genossen werden- genauso wie das mitgebrachte abendliche Picknick. In den modernen geschlechtergetrennten Gemeinschaftsbädern liegen Duschshampoo, Handtücher und Fön für euch bereit. Um die besten Berlintips zu finden oder mit den Liebsten daheim zu kommunizieren steht kostenloses Wlan für euch bereit.